Letzte Woche trafen sich DMS Holland und De Boarnstream International Motoryachts aus Jirnsum auf einer der schönsten Inseln der Niederlande. Während einer Probefahrt für das deutsche Magazin ‘Boote’, segelte die Elegance 1500 CS (Center Sleeper) unter Schweizer Flagge ein paar mal in und aus dem ‘Waddenhaven’ von Flieland. In Zusammenarbeit mit D-Vision aus Oss und dem bekannten niederländischen Top-Fotografen Peter Smulders wurden wundervolle Aufnahmen für einen Werbefilm gemacht, der bald auf verschiedenen Webseiten und Social-Media-Kanälen gezeigt wird. Von einem robusten und stabilen RIB (Schlauchboot) namens Ocean King wurden Fotos und Filmaufnahmen gemacht. Darüber hinaus fanden auch Probefahrten der Elegance 1250 Sedan (MY Lady Wiedwin ) statt. Sowohl die Both MY Li als auch die MY Lady Wiedwin sind mit MagnusMaster-Stabilisatoren ausgestattet. “Im Nachhinein sind Stabilisatoren doch sehr nützlich. Mit nur dem RIB für die Aufnahmen war es einfach unmöglich, stabile Filmaufnahmen zu machen”, sagt Peter Smulders. “Als Werft sind wir sehr zufrieden mit den Stabilisatoren, die DMS bereits für viele unserer Elegance-Modelle geliefert hat. Sogar diese Elegance 1250 Sedan ist nun mit einem MagnusMaster-System mit 1 Rotor ausgestattet. Also eigentlich werden fast keine Boarnstream Schiffe ohne das DMS-System verkauft”, sagt Henk Hokweda, Gründer der Schiffswerft, die nun mehr als 50 Jahre alt ist. Während des angenehmen Aufenthaltes auf dem autofreien Vlieland erhielt DMS Holland zwei weitere neue Aufträge von der Schiffswerft, nämlich MagnusMaster-Systeme für die Elegance 1400 CS und Elegance 1360 Sedan. “Ich persönlich würde niemals ohne Stabilisatoren segeln. Auf dem Weg von Jirnsum zur Hanse Ancora Boat Show segelten wir ein Stück über die Ostsee und schalteten die  MagnusMaster-Stabilisatoren einen Moment aus, um den Unterschied zu sehen. Nur ein paar Sekunden später haben wir das System ganz schnell wieder auf dem Touchscreen in den Stabilisierungsmodus geschaltet”, sagt Lilo Schäppi, Eigner der MY Li.