Beim Wim van der Valk Experience Event am letzten Wochenende war auch DMS Holland vertreten und präsentierte sein AntiRoll-Rolldämpfungssystem, das gut sichtbar unter einem 37 Meter langen Trawler installiert war. Das Schiff und sein System waren für alle Besucher unübersehbar in der Halle ausgestellt. Sowohl für DMS Holland als auch für Wim van der Valk war dies eine Weltpremiere: Das Publikum konnte zum allerersten Mal einen Blick auf ein AntiRoll-System werfen, das unter einer Superyacht angebracht war. Darüber hinaus ist der 37-Meter-Trawler überhaupt weltweit das erste Schiff, das mit einem AntiRoll-Rolldämpfungssystem ausgestattet ist. „Die Veranstaltung hat sämtliche Erwartungen voll und ganz erfüllt. Es war viel los und vor allem die Qualität der Besucher war wirklich hoch“, lautete der Kommentar von Yoeri Bijker, dem Marketing Manager bei Wim van der Valk.

Experience Event 2
Experience Event 3
Experience Event 4